Fenster Heilbronn und Umgebung – Aus verschiedenen Materialien

Allgemeines zu unseren Fenstern

Unsere Dienstleistungen bieten wir Ihnen in Fenster Heilbronn und Umgebung weiträumig an.
Luftkammern im Fensterprofil ermöglichen es Wärme zu speichern und das Fenster zu isolieren. Die luftgefüllten Hohlräume beeinflussen die Wärmedämmwerte entscheidend und auch hier gilt: Je mehr Kammern, desto mehr verbessern sich diese Dämmwerte.
Dreikammer-Systeme, also je eine Isolationskammer vor und hinter Stahlkammer, sind heutzutage Standard.

 

Mit Bautiefe bezeichnet der Fachmann die „Dicke“ des Fensterrahmens. Die übliche Bautiefe von Kunststoff-Fenstern bewegt sich zwischen 58 und 62 mm.

 

Unsere Fenstersysteme mit Bautiefen von 70 bis 80 mm ermöglichen verbesserte Leistungen im Bereich der Wärme und Schalldämmung. Profile mit größeren Bautiefen weisen mehr Luftkammern auf und bieten mehr Raum für stärkere Stahlprofile, was wiederum die Stabilität und Einbruchsicherheit verbessert.

Unsere Fenster im Überblick

Kunststoff-Fenster

>>weiter zu den Kunststoff-Fenstern

Kunststoff-alu Fenster

>>weiter zu den Kunststoff-Alu Fenstern

aluminium Fenster

>>weiter zu den Aluminium-Fenstern

Holz Fenster

>>weiter zu den Holz Fenstern

Holz-Aluminium Fenster

>>weiter zu den Holz-Aluminium Fenstern

Sicherheitsfenster

>>weiter zu den Sicherheitsfenstern

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne und kompetent zu all Ihren Fragen rund um Fenster & Co.

Jetzt anrufen

Angebot anfordern?

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein persönliches & unverbindliches Angebot.

Jetzt Angebot anfragen

ISO-FENSTER HEILBRONN

Die Firma ISO-FENSTER wurde im Jahr 1998 in Ludwigsburg von Herrn Ünal Yil gegründet. Zu Anfang ging es hauptsächlich um den Fensterhandel mit Ein- und Ausbau von Fenster in Alt- und Neubauten. Im Laufe der Jahre und durch ständige Nachfrage unserer Kunden, haben wir nur durch intensive Ein- und Ausarbeitung folgende Produkte in unser Portfolio erfolgreich mit aufgenommen.

>>Weiterlesen

GRATIS ANGEBOT

 

FÜR IHR VORHABEN

NOCH EINFACHER GEHT ES NICHT!